In Kooperation mit dem Bildungswerk der bayerischen Wirtschaft gGmbh

Ablauf & Teilnahmebedingungen

  • Grundsätzlich kann jeder Auszubildende, welcher zur Prüfung zugelassen ist, auch an unseren Kursen teilnehmen.
  • Bitte melden Sie sich mit dem Anmeldeformular unter der Rubrik Kursanmeldung an.
  • Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung von uns Ihre Anmeldebestätigung und Rechnung. Beides wird an die angegebene Rechnungsadresse versandt.
  • Auf Ihrer Anmeldebestätigung finden Sie alle wichtigen Informationen zum Kurs (Raumnummer, einzelne Kurstage, Adressen etc.).
  • Nach dem Anmeldeschluss (in der Regel eine Woche vor Kursstart) können Anmeldungen nur noch insoweit berücksichtigt werden, als freie Plätze zur Verfügung stehen.
  • Bitte vermerken Sie auf der Anmeldung die exakten Anmeldedaten (wie den genauen Ausbildungsberuf). Sie erhalten im Anschluss eine Anmeldebestätigung sowie eine Rechnung. Bitte überweisen Sie nicht ohne die angegebene Rechungsnummer.
  • Mit der Überweisung der Kursgebühr ist Ihnen ein Kursplatz sicher, sofern der Kurs die erforderliche Kursstärke erreicht und durchgeführt werden kann.
  • Wir möchten darauf hinweisen, dass während der Schulferien sowie an Feiertagen kein Kurs stattfindet.